BlaulichtNews

Verkehrsunfall: Mopedfahrer in Untertilliach schwer verletzt

In den Morgenstunden des 22.10.2023 ereignete sich auf der Gailtalstra√üe im Gemeindegebiet von Untertilliach ein Verkehrsunfall, wobei ein 17-j√§hriger √Ėsterreicher mit seinem Moped aus bislang unbekannter Ursache zu Sturz kam und sich dabei schwere Gesichtsverletzungen zuzog.

Bisherige Erhebungen ergaben, dass der Jugendliche¬† in den fr√ľhen Morgenstunden auf der Gailtalstra√üe ostw√§rts in Richtung K√§rnten gefahren war bis sich der Unfall ereignete. Um 05:30 Uhr wurde ein unbeteiligter Fahrzeuglenker auf das verunfallte Moped und den Schwerverletzten aufmerksam, woraufhin er einen Notruf absetzte.

Nach der Erstversorgung an der Unfallstelle wurde der Verletzte via Notarzthubschrauber ‚ÄěC7‚Äú in das Unfallkrankenhaus Klagenfurt verbracht. Am Moped entstand erheblicher Sachschaden.

Die polizeilichen Ermittlungen sind laufend.

Verwandte Artikel

Back to top button