BlaulichtNews

Verkehrsunfall in Assling/Thal

Am 03.10.2023, gegen 12.00 Uhr lenkte ein 30-jĂ€hriger Österreicher auf der B-100 im Ortgebiet Thal, Gemeindegebiet Assling, einen LKW von Sillian kommend in Richtung Lienz. Bei Straßenkilometer 118,800, bog ein 51-jĂ€hriger deutscher Staatsangehöriger mit seinem PKW unmittelbar vor dem LKW von rechts kommend in die B-100 ein.

Trotz eines Ausweich- und Bremsmanövers konnte der LKW-Lenker den Zusammenstoß nicht verhindern. Der PKW-Lenker und die im PKW mitfahrende 39-jĂ€hrige Ehefrau sowie die 9-jĂ€hrige Tochter wurden durch den Unfall unbestimmten Grades verletzt und in das Krankenhaus Lienz eingeliefert, welches sie nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnten.

Am PKW entstand Totalschaden, die Schadenshöhe am LKW ist derzeit nicht bekannt. Die B-100 musste kurzfristig fĂŒr den gesamten Verkehr gesperrt werden, weshalb es aufgrund des starken Verkehrsaufkommens zu erheblichen Staus in beiden Fahrtrichtungen kam.   

Verwandte Artikel

Back to top button