BlaulichtNews

Verkehrsunfall: verletzter Mofalenker in Innervillgraten

Am 16.9.2023 um ca 19:55 Uhr lenkte ein 15-j√§hrige √Ėsterreicher sein Kleinkraftrad im Ortsgebiet von 9932 Innervillgraten auf der Villgrater Landesstra√üe talausw√§rts. Er ist im Besitze eines entsprechenden F√ľhrerscheines und trug einen Sturzhelm.

Zur selben Zeit lenkte ein 22-j√§hriger √Ėsterreicher seinen Pkw ebenfalls im Ortsgebiet von Innervillgraten von einer Gemeindestra√üe auf die Villgrater Landesstra√üe. Es kam zu einer Kollision der beiden Fahrzeuge wobei der Mofa-Lenker √ľber den Vorderteil des Pkw und in der Folge auf die Landesstra√üe st√ľrzte. Er zog sich dabei schwere Verletzungen zu.

Die FFW konnte einen Landeplatz f√ľr den NAH ausleuchten, sodass dieser landen und den schwerverletzten Zweiradlenker nach der Erstversorgung durch Rettung und Notarzt aufnehmen, und zur weiteren Versorgung in das LKH Innsbruck fliegen konnte. Mit dem Pkw Lenker wurde ein negativer Alkotest durchgef√ľhrt. Mit dem Lenker des Kleinkraftrades konnte aufgrund der Verletzungen kein Alkotest durchgef√ľhrt werden.¬†¬†¬†¬†

Verwandte Artikel

Back to top button